Jump to content


Photo

Installationsdaten organisieren


  • Please log in to reply
2 replies to this topic

#1 Florian Haupt

Florian Haupt
  • Full Members
  • 9 posts

Posted 10 February 2012 - 10:56

Hallo!

Folgende Situation ich habe ein Installationspaket in dem ein Programm enthalten ist und eine dazugehörige Konfiguration (.net App.config), bisher war die Konfiguration für alle gleich, dies soll sich ändern. Es soll in Zukunft eine Konfiguration A für eine Gruppe von Benutzern geben und eine Konfiguration B für eine andere Gruppe von Benutzern.
Damit es nicht falsch verstanden wird, es geht nicht um Anwenderspezifische Einstellungen.
Das eigentliche Programm soll für beide Gruppen weiterhin mit dem gleichen Patches aktualisiert werden können und die Konfigurationen sollen auch aktualisiert werden können, hier aber individuell.
Meine Überlegung ist nun aus dem einen Setup drei zu machen, eines mit dem Programm und jeweils ein weiteres mit der entsprechenden Konfiguration (A oder B), möglicherweise folgen später weiter Konfigurationen.
Ich habe mich gefragt welche Alternativen es hierzu gibt. Fallen euch andere Lösungsmöglichkeiten ein?

Gruß
Florian

#2 Stefan Krueger

Stefan Krueger

    InstallSite.org

  • Administrators
  • 12,908 posts

Posted 10 February 2012 - 15:44

Also wenn du die Sachen unabhängig voneinander patchen willst, dann sind getrennte msi-Dateien wohl das beste. Du kannst sie ja immer noch in einer Suite zusammenfassen (wenn du InstallShield 2012 Premier hast).

#3 Florian Haupt

Florian Haupt
  • Full Members
  • 9 posts

Posted 13 February 2012 - 10:11

Danke für die Antwort. Dann werde ich wieder klassisch getrennte MSI-Dateien verwenden und diese mit einem Bootstrapper zusammen packen.